Marktbücherei Lappersdorf
Kirchberg 3
93138 Lapeprsdorf
Theke.jpg
Bücherecke Historisches.jpg
Lesesofa rot.jpg
Treppe von oben.jpg
Dachgeschoss.jpg

Medienempfehlung

Medienempfehlung

Auf dieser Seite finden Sie eine Medienempfehlung, die ein Mitglied des Büchereiteams gibt. Wir stellen Ihnen hier ein Buch/Hörbuch/Film aus dem Büchereibestand vor, das Sie vielleicht interessieren wird.

Der Medientipp des Monats, ein Erwachsenenroman, stammt von Renate Stadler:


"Mord am Polarkreis"
von Lars Petterson 

Anna Magnusson lebt zwei Leben, einmal als Staatsanwältin in Stockholm und die andere Hälfte des Jahres als Rentierzüchterin im hohen Norden, jenseits des Polarkreises.

Die spannende Krimihandlung ist eingebettet in das Leben hinter dem nördlichen Polarkreis – wo Schweden, Finnland, Norwegen und Russland der Lebensraum der rentierzüchtenden Sami war und ist. Man erfährt, wie sich ihr Lebensstil der Moderne angepasst hat, aber auch von ihren Traditionen und den Konflikten mit Investoren und Wirtschaftsinteressenten, die in dieser Gegend Bodenschätze vermuten und somit den Lebensraum der Rentierzüchter und ihrer Weidegebiete bedrohen.

Lars Petterson ist Schwede und verbringt seine Winter im norwegischen Kautokeino, er schildert deshalb sehr authentisch und einfühlsam das Leben in langer Dunkelheit, großer Kälte mit viel Schnee und Wind und den Zauber der Polarlichter. Der Autor erzählt mehrere Einzelschicksale verbunden mit archaischen Konflikten, schreibt mit Humor über die Hackordnung der Polizei und mit großem Fachwissen über Land und Leute.

Ein spannendes und interessantes Buch - ein Lesegenuss nicht nur für Skandinavien-Fans!