2007-05HöllaÄcker.jpg
20140907_co nuernbergluftbild.jpg
20140607_co Blickwinkel Luftaufnahme von Süden.jpg
DSC03138.JPG
2005-BG Hölla-Äcker 02.JPG
BPlan_Am_Kirchgraben.jpg
20150511_Baugebiet Kirchgraben Oppersdorf.JPG
20150511_Baugebiet Pfeifing III.JPG
20150511_Baugebiet Blumenweg.JPG

Markt Lappersdorf - staatl. geprüfte/r Bautechniker/in mit Schwerpunkt Hochbau

18.09.2017

Der Markt Lappersdorf (ca. 14.000 Einwohner), Landkreis Regensburg, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

staatl. geprüfte/n Bautechniker/in
mit dem Schwerpunkt Hochbau
für das Bauamt.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
• Konzepterstellung, Planungs- und Durchführungsüberwachung, Rechnungsprüfung und Abrechnung für gemeindliche Liegenschaften und Hochbauprojekte
• Ausschreibung und Vergabewesen
• Bauherrenaufgaben und Koordinierung bei Vergaben an Dritte
• Projektmanagement: Bauplanung, -überwachung und -aufsicht.

Die Stelle erfordert:
• Eine abgeschlossene Ausbildung und gute fachliche Kenntnisse im Hochbau
• Berufserfahrung und eigenverantwortliches Arbeiten
• gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
• Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick
• Besitz des Führerscheins der Klasse B
• sicheren Umgang mit MS-Office und gute CAD-Kenntnisse (vorzugsweise AutoCAD).

Wünschenswert wären Erfahrungen mit Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung von Bauvorhaben, Kenntnisse in der Anwendung von VOB, HOAI und der Bayer. Bauordnung sowie in der Anwendung von AVA-Programmen (vorzugsweise RIB ARRIBA).

Geboten wird Ihnen:
ein unbefristeter, vielseitiger und verantwortungsvoller Arbeitsplatz in Vollzeitbeschäftigung mit einer leistungsgerechten Bezahlung.

Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis 13. Oktober 2017 an den Markt Lappersdorf, Personalverwaltung, Rathausstraße 3, 93138 Lappersdorf.
Für Auskünfte zum Aufgabengebiet steht Ihnen der Bauamtsleiter, Herr Christian Cesarz, unter der Rufnummer (09 41) 8 30 00 40, zur Verfügung. Fragen zu personalrechtlichen Angelegenheiten beantwortet Ihnen Frau Sabrina Ertl unter der Rufnummer(09 41) 8 30 00 13.

Kategorien: Rathaus