2007-05HöllaÄcker.jpg
20140907_co nuernbergluftbild.jpg
20140607_co Blickwinkel Luftaufnahme von Süden.jpg
DSC03138.JPG
2005-BG Hölla-Äcker 02.JPG
BPlan_Am_Kirchgraben.jpg
20150511_Baugebiet Kirchgraben Oppersdorf.JPG
20150511_Baugebiet Pfeifing III.JPG
20150511_Baugebiet Blumenweg.JPG

Bauen und Gewerbe

Lappersdorf ist eine begehrte Wohngemeinde.

Die Anzahl der Betriebe (rund 300 vorwiegend kleinere und mittlere Handwerks- und Gewerbebetriebe) hält sich deshalb in Grenzen.  Viele Lappersdorfer Gewerbetriebe sind seit Jahren im Bund der Selbständigen, Ortsverband Lappersdorf organisiert. Lappersdorf selbst bietet ca. 1800 Arbeitsplätze, davon in der Beschützenden Werkstätte 300 behindertengerechte Arbeitsplätze. Industriebetriebe sind in Lappersdorf nicht vorhanden.

Gewerbegebiete befinden sich in

  • Lappersdorf, Industriestraße
  • Hainsacker, Am Kuffholz.

An der Kreisstraße R18, bei der Einmündung Industriestraße, befinden sich mehrere größere Lebensmittel-Einzelhandelsunternehmen, ein Drogeriemarkt sowie eine große Niederlassung der BayWa.